Pressemitteilungen zum Thema 'Kunst & Kultur'

Am Ende der Fische – Ein Theaterstück trifft den Nerv der Zeit!

Die Theaterpädagogin Manuela Serafin entwickelte nach dem Roman „Jugend ohne Gott“ von Ödön von Horvàth ein sozialkritisches Stück für die Aton-Bühne. Die Begeisterung der Schüler bei der Auseinandersetzung mit dieser.. mehr…

Ein Mythos lebt!

Einerseits bekannt für ihren Mut und die besondere Tapferkeit, hat sich die Grausamkeit der Kroaten nach dem Dreißigjährigen Krieg in den Gedanken, Balladen und in vielen deutschen Stadtchroniken festgesetzt. So.. mehr…

Interview: Wie brotlos ist die Kunst von heute?

Mit „Blind Date“ kommt eine moderne Ausstellung in die alte Stadt Rothenburg ob der Tauber. Wir haben diese Veranstaltung zum Anlass genommen, die Künstlerin Christa Jäger-Schrödl zum Thema: „Kunst –.. mehr…

„Blind Date“ kommt nach Rothenburg ob der Tauber

Das Boutiquehotel Goldene Rose lädt Kunstinteressierte in die Rothenburger Altstadt zum „Blind Date“ – eine Ausstellung der besonderen Art. Die Werke von Christa Jäger-Schrödl sind nicht nur ein Augenschmaus. Für.. mehr…

Filmfinanzierung – immer noch ein Buch mit sieben Siegeln?

Wenn ich an Filmfinanzierung denke, habe ich immer ein Bild aus alten amerikanischen Filmen im Kopf: Ein mürrischer, korpulenter Mann sitzt hinter einem riesigen Schreibtisch, raucht eine dicke Zigarre und.. mehr…

„Blind Date“ – Abstrakte Kunst für Blinde?

09.07.2017 20:40 · Themen: Bilder, Frauen, Kunst & Kultur, Sponsoring, Stiftungen, Vereine

Die AVU Aktiengesellschaft für Versorgungs-Unternehmen in Gevelsberg verleiht die ENKrone als Engagement-Preis für besondere Projekte in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales im Ennepe-Ruhr-Kreis – in diesem Jahr bereits zum.. mehr…

Taubertal Festival: 11.-13 August 2017

In diesem Jahr öffnet das Open-Air-Festival Taubertal bereits zum 22. Mal seine Pforten. Am Horizont die wunderschöne Altstadt von Rothenburg ob der Tauber, auf der Eiswiese im Taubertal die Openairbühne… mehr…

Emil und die Detektive

„…übersteigt das Niveau eines Schultheaters bei weitem“, so die Meinung des begeisterten Publikums bei der letzten Theateraufführung der Aton-Schule. Mit „Emil und die Detektive“ darf man sich wieder auf eine.. mehr…

Ein Buch das therapiert?

Mit dem Tod eines Menschen verändert sich die Welt der Hinterbliebenen auf einen Schlag. Auch Betina Knoch, Buchautorin und Malerin, hat diese schmerzliche Erfahrung machen müssen und begab sich auf.. mehr…

Wenn ein Bild Dir die Hand reicht…

04.04.2017 10:54 · Themen: Frauen, Kunst & Kultur, Ratgeber, von allg. Interesse

Wenn ein nahestehender Mensch geht, verändert sich die Welt der Hinterbliebenen von einer Sekunde auf die andere. Auch Betina Knoch, Buchautorin und Malerin, musste diese schmerzliche Erfahrung machen. Und während.. mehr…

In der Aton-Schule lebt der Geist Martin Lüttges weiter

Veranstaltung der Landeshauptstadt München: 34. Münchner Schultheaterfestival 4. bis 6. April 2017 – In der „Pasinger Fabrik“ Eine ganz eigene Fassung des Theaterstücks über die Legende des „Wildschützen Jennerwein“: „…übersteigt.. mehr…

Die heilende Macht der Bilder

Aus eigener schmerzlicher Erfahrung weiß Betina Knoch, Buchautorin und Malerin, dass sich die Welt von einem Moment auf den anderen vollkommen verändert, wenn ein nahestehender Mensch geht. „Man will den.. mehr…

RSS-News abonnieren RSS-News abonnieren